Sonderaufbauten

Sinkkastenreiniger Im Kundenauftrag wurde ein Sonderaufbau für die beidseitige Aufnahme von Sinkkästen entwickelt un...

 

Rolltreppe Eine Rolltreppenhersteller hat uns beauftragt eine mobile Rolltreppe zu bauen. Sie soll dem Serviceteam als Grundlage für Schulungen und Demonstrationen helfen. Die Treppe ist mittels Hydraulik aufzustellen.



Lobster-Projekt Wir entwickelten ein Sonderfahrzeug zum Transport von 10 Behältern. Die Behälter konnten untereinander getauscht werden. Das System war Computergesteuert.



Reifen-Montage-Kran Auf einem Scania Lkw wurde ein amerikanischer Ladekran zum Montieren und Demontieren von großen Reifen aufgebaut. Das Fahrzeug war auch mit einem Kompressor ausgerüstet.



Klemmanlage An einem vorhandenen Absetzkipperaufbau wurde eine von uns entwickelte Klemmanlage eingebaut. Die seitlichen Behälteranschläge und der Frontanschlag waren zum verschieben.



Messe-Objekt IAA Ein Ausstellungsstück in Form eines Lkw-Zuges wurde gefertigt. Unter anderem sollten verschiedene Anbauteile für Lkw bzw. Anhänger montiert werden. Auftraggeber war der Kupplungshersteller Ringfeder.



Schiffsumbau Ein vorhandenes ehemaliges Polizeischiff wurde im vorderen Bereich um ca. 2 m verlängert. Der geschaffene Raum ist als neue Kabine eingesetzt worden. Die Arbeiten konnten nicht in der Werkhalle durchgeführt werden, da das Schiff zu groß war.



Deckelhebegerät Die Stadtwerke Wuppertal baten und ein Deckelhebegerät zu entwickeln. Mit Hilfe eines Krans und eines speziell entwickelten Verrieglungsgerätes konnten wir helfen.



Rohrtrommelanhänger Anhänger mit Rohrtrommelaufbau. Auf der Trommel werden Kunststoffrohe aufgeschoben. Auf der Baustelle werden diese dann mittels Winde in die Gräben gezogen.



Service an Sonderfahrzeugen Service an Sonderfahrzeugen wie UVV-Abnahme wird von Girke angeboten.



Schwerlastanhänger Eine Schwerlastanhänger wurde von Grund auf überholt.



E-Auto Forschungsprojekt Der Aufbau für ein Elektro-Nutzfahrzeug wurde mit der Hochschule Bochum gebaut.



Polizeischiff mit Kran Wir rüsteten die "Altmark" mit einem Maxilift Ladekran aus. Der Kran setzt das Schlauchboot am Heck des Schiffes ins Wasser.



Anfrageformular

 


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken